Lampen

Die Gaslampen lassen sich besser regulieren als die Benzinlampen. Außerdem sind sie schneller einsatzbereit. Nur noch die Gaskartusche darunter schrauben, fertig. Bei den Benzinlampen muß ich den Betriebsstoff erst einfüllen und anschließend einen Betriebsdruck aufbauen, damit die Lampe eine einwandfreie Funktion aufweist. Noch weniger Aufwand haben nur noch die Kerzenlaternen. Kerze anzünden, fertig.